Kontakt

Fahrschule Klein

deine Fahrschule mit Profil in Bensheim

Wir sind Dein Partner beim Erwerb von Autoführerschein, Motorradführerschein, Motorroller oder einer Zusatzqualifikation, wie z.B. fahren mit Anhänger.

DEINE FAHRSCHULE MIT PROFIL IN BENSHEIM

Endlich den Führerschein machen und selber fahren wohin und wann Du willst. Fahren lernst du mit unseren erfahrenen Fahrlehrern Andy, Sonja und Ramon. Wir bringen Dich mit Spaß und Kompetenz zum Führerschein.

 

Wir freuen uns auf dich!

Folgende Führerscheinklassen bieten wir an

Ob Autoführerschein, Motorradführerschein, Motorroller oder eine Zusatzqualifikation, wie z.B. fahren mit Anhänger: Wir schulen folgende Fahrerlaubnisklassen:

Darum solltest du bei uns fahren lernen.

Wir arbeiten mit Dir individuell

Jeder Mensch lernt anders. Deswegen betreuen wir unsere Fahrschüler individuell und abgestimmt auf deren Bedürfnisse.

Erfahrene Fahrlehrer

Unsere erfahrenen Fahrlehrer stehen Dir zur Seite.

Wir kümmern uns um den Papierkram!

Damit du dich voll auf die Fahrschule konzentrieren kannst, geben wir für dich deinen Führerscheinantrag ab und melden dich zur Prüfung an.

Individuelle Schulungszeiten

Fahrstunden werden mit Dir individuell auf deine Bedürfnisse angepasst. Wir treffen uns an deiner Schule, oder holen Dich zuhause ab.

Zentral mitten in Bensheim

Unsere Fahrschule liegt im Herzen Bensheims, nur 3 Minuten vom Bahnhof entfernt.

Transparente Kosten

Durch faire Preise und unsere Fahrschulschecks hast du die volle Kontrolle über die Kosten.

Jetzt zum Führerschein anmelden

Hast Du Fragen, oder willst du dich anmelden?

Jetzt zum Führerschein anmelden

Hast Du Fragen, oder willst du dich anmelden?



    AKTUELLES *06.07.2021*

    1. Corona-Einschränkungen (max. Teilnehmerzahl im Theorieunterricht) aufgehoben. Es gilt weiterhin die Maskenpflicht.
    Liebe Fahrschüler*innen, es ist bis auf Weiteres keine Voranmeldung für den Theorieunterricht mehr notwendig.

    2. Prüfungsplätze beim TÜV Hessen leider nicht ausreichend - es kann zu Verzögerungen kommen.
    Sie haben sicherlich den Medien entnommen oder leider schon selber erlebt, dass der TÜV momentan den Bedarf an Prüfplätzen nicht abdecken kann.  In manchen Regionen Hessens müssen Fahrschüler*innen teilweise mehrere Wochen auf Ihre Prüfung warten. Sie fragen sich bestimmt: "Wer muss das verantworten?"
    Die Antwort lautet so knapp wie eindeutig: "Der TÜV". Fahrschulen haben keinen Einfluss darauf, wie viel Prüfplätze der TÜV zur Verfügung stellt. In der Vergangenheit hat es der TÜV in aller Regel geschafft, den Bedarf an Prüfungsplätzen abzudecken.
    Seit ca. 12 Wochen schafft es der TÜV in manchen Regionen Hessens nicht mehr. Besonders betroffen ist die Region Frankfurt. Aber auch in anderen Regionen kommt es zu Prüfplatzengpässen.
    Machen Sie bitte nicht Ihre Fahrschule für Prüfungsverschiebungen verantwortlich. Sie dürfen sich sicher sein, dass wir frühzeitig Prüfplätze für Sie / Ihre Kinder bestellt.
    Wenn der TÜV dieser Bestellung nicht nachkommen kann, bleibt uns nichts anderes übrig, als Ihnen / Ihren Kindern die unschöne Nachricht zu übermitteln und sofort eine weitere Buchung für Sie / Ihr Kind beim TÜV vorzunehmen. Leider ist es dem TÜV nicht möglich automatisch einen Ersatztermin anzubieten.
    Der TÜV hat uns gegenüber versichert, dass er alles unternimmt, um den Prüfplatzmangel so schnell wie möglich zu beheben.

     

    Bleibt gesund!

     

    Euer Fahrschulteam

    You have Successfully Subscribed!